Das IKH INFO Heft 38: "Selbstfürsorge"

|   IKH

Steht zum Download zur Verfügung

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren,

das IKH INFO HEFT 38 ist da!

In diesem Heft geht es um „Selbstfürsorge“:

Im Bereich der stationären Kinder- und Jugendhilfe ist es besonders wichtig, sich mit dieser Thematik auseinander zu setzen. Daher haben wir in diesem Heft versucht Selbstfürsorge, Psychogiene, Work-Life-Balance, etc. zu beleuchten und anhand der Herausforderungen des pädagogischen Alltags zu beschreiben.

Des Weiteren erfahren Sie in unserer Rubrik „Eine Einrichtung stellt sich vor“ näheres zu unserer neuen Mitgliedseinrichtung, dem „Kinderhaus Kaltoft“ unter der Trägerschaft und Leitung von Frau Sandra Rohloff.  Als „Person im Spiegel“ stellen wir Ihnen dieses Mal Frau Gitta Medelnik vor (Trägerin und Leitung vom „Haus Lefina“ und Leitung des Ressort INFO der IKH-SH e.V.).

Im Heft können Sie natürlich weitere interessante Artikel und Berichte entdecken, so zum Beispiel „Wohlgemeint an der Wirklichkeit vorbei“ von Herrn Dr. Kopp-Stache oder unsere Rubrik „...was wir schon immer dazu sagen wollten...“, in der Kinder und Jugendliche das Wort haben.

 

Hier können Sie das Heft herunterladen!

IKH Geschäftsstelle

< Zur Übersicht